Editor choice

Juki HZL-DX5

Zur Wunschliste hinzufügenHinzugefügt zu WunschzettelEntfernt von Wunschliste 0
8.9
Expert ScoreReview Lesen

Zentraler Punkt an jeder Nähmaschine: Bei der JUKI DX5 aus Stahl sorgt das rechteckige Kastentransportsystem für längeren Materialkontakt als herkömmliche Systeme.

1,599.00 

Aktualisiert am Mai 22, 2024 5:51 am

Der Transporteur

Dank der Aufteilung in sieben Segmente werden auch feine Stoffe und Ecken jederzeit optimal transportiert. Zum Nähen von elastischen Stoffen ohne Wellen kann der Druck des Nähfusses eingestellt werden, bei Freihandtechniken kann der Nähfuss mit einer Hand abgesenkt werden. Der Float-Modus eignet sich besonders zum Quilten von weichen oder mehrschichtigen Stoffen. Der Nähfuß rutscht buchstäblich über die Oberfläche.

Nur ein Hebel für optimalen Geradstich

Der Wechsel von der Standard-Stichplatte zur Geradstichplatte kann sehr einfach sein! Beim JUKI HZL-DX5 muss nur ein Hebel bewegt werden, und das kleine Nadelloch für einen optimalen Geradstich oder ein perfektes Freihandquilten ist bereits vorhanden. Ein fehlerhafter Betrieb ist ausgeschlossen, da die Nähmaschine die Stichbreitenbegrenzung beim Wechsel zum Geradstich aktiviert. Die Spule lässt sich sehr einfach in den DX5 einführen, und verschiedene Markierungen auf der Nadelplatte erleichtern die Einhaltung der Nahtzugabe.

Integrierter Nadeleinfädler

Natürlich verfügt der JUKI HZL-DX5 über einen eingebauten Nadeleinfädler. Es gibt verschiedene Möglichkeiten zum Anheben des Nähfußes, die für verschiedene Nähsituationen geeignet sind: Manuell von Hand, mit dem praktischen Kniehebel oder mit einem programmierbaren Sensorhub. Ebenso flexibel ist die Fersendruckfunktion des Pedals. Hier können Sie aus verschiedenen Funktionen wählen, z.B. Fadenschneiden oder Rückwärtsnähen. Eine weitere praktische Funktion sorgt für präzises Nähen, da die Startgeschwindigkeit unabhängig von der Gesamtgeschwindigkeit gesteuert werden kann.

Nähen von Knopflöchern ein Kinderspiel

Das Nähen von Knopflöchern ist ein Kinderspiel mit dem verschiebbaren Knopflochfuß mit Sensorsystem und Klemmleiste zum Nähen an der Stoffkante. Für alle Knopflöcher kann die Innenbreite in drei Schritten verändert werden. Der JUKI DX5 wird mit einem robusten Koffer geliefert, der mit Fächern für Anweisungen und das Pedal ausgestattet ist. Kleine Zubehörteile können im Erweiterungsfach aufbewahrt werden. Wird dieser entfernt, ist es möglich, runde geschlossene Textilien über den freien Arm einzunähen.

Die wichtigsten Funktionstasten, wie z.B. das automatische Gewindeschneiden, befinden sich in der Mitte und sind daher schnell zu erreichen. Die Nähmaschine stellt die Oberfadenspannung unabhängig ein, kann jedoch für bestimmte Zwecke manuell eingestellt werden. Die vorgenommenen Einstellungen und der entsprechende Nähfuß werden auf dem Display deutlich angezeigt, und die Bedienung erfolgt über angenehme Soft-Touch-Tasten.

8.9Expert Score
Hochwertige Nähmaschine für Fortgeschrittene
Starke Nähmaschine für Einsteiger und Fortgeschrittene – leiser Betrieb, schnelle Nähgeschwindigkeit und einfache Handhabung machen dieses Modell zu einem echten Tipp.
Design
8.3
Geschwindigkeit
9.6
Ausstattung
9.1
Preis-Leistung
8.6
PROS
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Einsteigerfreundliche Bedienung
  • Leiser Betrieb
  • Viele Komfortfunktionen
NACHTEILE
  • Hoher Preis

Spezifikation: Juki HZL-DX5

Nähgeschwindigkeit 1050 / min
Stichanzahl

184

Maximale Stichbreite 7 mm
Funktionen Elektronische FadenschereFreiarmKniehebelKnopfannähprogrammNadeleinfädler

User-Bewertungen

0.0 aus 5
0
0
0
0
0
Schreiben Sie eine Bewertung

Es gibt noch keine Bewertungen.

Seien Sie die erste Kundenmeinung "Juki HZL-DX5"

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Nähmaschinen Finder - Tipps, Ratgeber & mehr - Naehmaschinen-Guide.de
Logo
Warenkorb